...
Werbehinweis

OnlineDatingCheck.ch steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von OnlineDatingCheck.ch ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

OnlineDatingCheck.ch ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Blog

Was ist eine Sugar Mama und wo findet man eine Sugar Mama?

2020-04-03

Was ist eine Sugar Mama und wo findet man eine Sugar Mama?

Eine Sugar Mama ist das weibliche Pendant eines Sugar Daddys. Dabei hat eine Frau eine Beziehung zu einem deutlich jüngeren Partner, der dafür materiell oder über Geld entlohnt wird. Die meisten dieser Beziehungen von jungen Männern zu einer Sugar Mama sind rein sexueller Natur jedoch nicht immer. Manchmal wird der junge Mann auch als Vorzeigeobjekt und Partner für die Freizeitgestaltung genutzt.

Im Gegensatz zur Prostitution, wo es sich nur um eine kurze, rein sexuelle Beziehung gegen Bargeld handelt, ist eine Sugar Mama mehr Sponsor oder Förderer des jungen Mannes. Die Männer werden oft als Sugar Baby, Toy Boy oder Babyboy bezeichnet. Damit solch eine Beziehung aufrechterhalten wird, erwartet in der Regel der jüngere eine Gegenleistung vom Älteren.

Diese Gegenleistungen können verschiedenster Natur sein. Zum Beispiel Geld, Geschenke oder auch die Bezahlung einer Wohnung. Manchmal wird aber auch die Karriere der jüngeren Personen durch die Kontakte der Sugar Mama gefördert. Fast immer ist jedoch die Beziehung dadurch geprägt, dass der jüngere Partner vom älteren finanziell sehr stark abhängig ist.

Fast immer werden in diesen Beziehungen die Regeln, sowohl zwischenmenschlich als auch das Verhalten von der Sugar Mama bestimmt. Dies betrifft aber nicht nur die offensichtlichen Lebensbereiche, sondern oftmals auch der Bereich des Liebeslebens. Dort sind diese älteren Frauen sehr dominant und bestimmen meist sehr genau, wie sich der jüngere Mann beim Liebesakt zu verhalten hat. Für viele jüngere Männer ist jedoch genau dieses Verhalten der Sugar Mama, dass worin sie ihre Erfüllung finden. So lassen diese sich gerne dominieren und genießen das Leben an der Seite einer wohlhabenden Frau.

Wo finde ich eine Sugar Mama?

Eine Sugar Mama zu finden, ist nicht immer einfach, denn häufig sind diese Damen in der Oberklasse der Gesellschaft zu finden. Denn damit eine Frau zur Sugar Mama werden kann, muss diese über ein gewisses Einkommen verfügen, damit diese sich einen Toy Boy leisten kann. Doch nun stellt sich die Frage, wie finde ich eine Sugar Mama?

Die besten Stellen, um eine solche Frau kennenzulernen sind die Stellen, wo sich Menschen aus der Oberklasse aufhalten. Dies bedeutet konkret Lounges von Nobelhotels und dort die Damen beobachten, die allein unterwegs sind. Wichtig hierbei ist es, dass du gut gekleidet bist und dich zu benehmen weist. Ebenfalls solltest du eine gute Allgemeinbildung haben und eine angenehme Art der Konversation.

Auch sind Spielbanken ein Ort an dem sich Sugar Mamas gerne aufhalten. Beachte jedoch, dass diese Damen nicht an den Automaten zu finden sind, sondern an den klassischen Spielen wie Blackjack, Roulette usw. Vor allem in den Spielbanken an den klassischen Kurorten wirst du schnell fündig werden. Auch hier gilt es, achte auf deine Umgangsformen.

Natürlich gibt es auch für eine Sugar Mama Seiten. Diese sind wie andere Dating Plattformen aufgebaut und vermitteln Kontakte von interessierten jungen Männern zu älteren wohlhabenden Frauen. Nicht immer geht es dort nur um das finanzielle, oft werden auch einfach die Vorlieben zueinander gebracht. So ist es häufig der Fall, dass junge Männer einfach auf ältere Frauen stehen, ohne finanzielle Interessen zu haben. Dafür sind dann jedoch Cougar Dating Seiten bestens geeignet. Dies ist auf den Plattformen deutlich kenntlich gemacht und so kann eine "Sugar Mama", dann jedoch eher Cougar genannt, dort auch finanziell nicht zur Oberschicht gehören und trotzdem ihren Spaß haben.

Andere Artikel in unserem Blog

  • Was ist das Cougar Dating?

    2020-12-21

    Was ist das Cougar Dating?

    Cougar Dating wird immer beliebter, aber nicht nur bei Männern, sondern auch immer mehr Frauen wollen als Cougar angesehen werden. Bei uns erfährst Du alles über das Cougar Dating, was eine Cougar ist und wo Du Cougars finden kannst.

  • Der perfekte Icebreaker - Wie man Frauen anschreibt

    2020-11-06

    Der perfekte Icebreaker - Wie man Frauen anschreibt

    Die Anmeldung auf einem Datingportal ist zwar einfach, jedoch mit den für Dich attraktiven Frauen in Kontakt zu treten, kann sich äußerst schwierig gestalten. Für jeden der neu ist in diesem Bereich, ist das Frauen anschreiben, die vermutlich größte Hürde. Damit Dir das in Zukunft besser gelingt, wollen wir Dir hier die wichtigsten Tipps geben, dass die Frauen auf Deine Anschreiben regelmäßig antworten.