...

Seitensprungportale

Affaire.com - Abzocke oder seriös?

7,8

Affaire.com
Zur Seite

Auf der Suche nach einer Affäre? Was liegt näher als sich auf Affaire.com anzumelden, einem der ältesten Seitensprungportale im deutschsprachigen Raum? Zumal das Portal seit kurzem einen komplett neuen Anstrich bekommen hat und deutlich modernisiert wurde. Wir wollten wissen, ob das "neue" Affaire.com hält was es verspricht.

Unsere Erfahrungen mit Affaire.com

Du suchst etwas Abwechslung und möchtest eine möglichst diskrete Affäre? Affaire.com ist eines der vielen Seitensprungportale, die Frauen und Männern den organisierten Seitensprung leicht machen wollen. Durch einen komplett neuen Anstrich ist uns Affaire.com in den letzten Wochen wieder mehr aufgefallen und so haben wir uns einmal angemeldet. 

Affaire.com Test

Das Gute vorab: Die Anmeldung auf Affaire ist unglaublich einfach. Wir mussten bei unserem Affaire.com Test nicht einmal unsere eMail bestätigen und konnten dennoch auf dem Portal surfen. Wir empfehlen Dir aber das trotzdem zu tun. 

Affaire.com Erfahrungen

Nach ein paar Basisangaben (Woher kommst Du, wie alt bist Du) kannst Du auch schon loslegen. Affaire.com ist modern und übersichtlich und man sieht, dass sich die Plattform viel Mühe gegeben hat, seine Oberfläche zu modernisieren. Wir waren jedenfalls in den ersten Minuten begeistert. 

Wie funktioniert Affaire.com?

Was wir auf Affaire sofort zu kritisieren hatten: Jeder kann sich auf dem Portal anmelden und nach MItgliedern in seiner Umgebung suchen. Das fanden wir wenig diskret. Seitensprung69.com zum Beispiel gibt erst Fotos frei, nachdem man selber welche hochgeladen hat. Auch VictoriaMilan.ch zeigt nicht unmittelbar alle Fotos und man kann hier in den Einstellungen sehr wohl seine Anonymität bewahren. So geht man zwar auch dort nicht auf Nummer sicher, aber man baut wenigstens eine "Dsikretionshürde" ein. So etwas hätten wir uns von Affaire.com auch gewünscht. 

Affaire.com

Insgesamt ist Affaire.com - auch wenn der Name etwas Anderes suggerieren mag, kein reines Seitensprungportal sondern viel mehr eine Casual Dating Plattform. Bei Durchstöbern fanden wir jede Menge "Singlefrauen". Und auch die "Live Cam" ist eigentlich nicht dafür gedacht, diskrete Fremdgehkontakte zu finden, sondern zielt mehr auf lockere Chats zwischen Mann und Frau, unabhägig vom Beziehungsstatus. Wem also Diskretion wichtig ist und wer wirklich gleichgesinnte Frauen und Männer sucht (also wo klar ist, dass beide verheiratet oder vegeben sind), der sollte sich lieber auf einem der anderen Seitensprungportale umsehen. Für alle anderen ist Affaire eine spannende, moderne Plattform. Aber dazu später mehr. 

Ist Affaire.com kostenlos? 

Wie bereits erwähnt ist die Anmeldung auf Affaire.com total kostenlos und wirklich unproblematisch. Wer aber die Funktionen komplett nutzen will, muss zahlen. Die Preise unterscheiden sich hier je nach Paket. So beginnt das VIP Paket bei 59,90 CHF/Monat während das LITE Paket bei 79,90 CHF / Monat anfängt (Stand September 2019).

Affaire.com Kosten

Wer auf die "Live Cams" zugreifen möchte, muss Coins kaufen. Diese beginnen bei 19,90 CHF für 80 Coins (Stand September 2019). 

Affaire.com Coins

Insgesamt scheint Affaire.com ein im Vergleich eher gehobenes Preisniveau zu haben. Wenn Du also auf ein Schnäppchen aus bist, ist Affaire vielleicht nicht die richtige Plattform für Dich und Du solltest Dir zum Beispiel einmal Lustagenten.com ansehen. Hier beginnt die Mitgliedschaft bei aktuell (Stand September 2019) circa 3,50 CHF für drei Wochen. 

Unser Fazit: Wie gut ist Affaire.com? 

Optisch hat uns Affaire.com von der ersten Sekunde an überzeugt. Das Update ist mehr als gelungen! Leider haben wir in unserer Testphase einige "Animateure" und auch "Fake Profile" gefunden und auch die fehlende Diskretion müssen wir kritisieren. Dennoch wirkt das Portal wie eine frische Alternative zu den teilweise angestaubten Seitensprungportalen und ist vor allem für User geeignet, die einmal locker sich an das Thema Casual Dating ranarbeiten wollen. Insgesamt wissen wir nicht wie gut die Erfolgschancen auf Affaire sind, aber einen Versuch ist das Portal auf jeden Fall wert. 

Wenn Du keinen Erfolg auf Affaire.com solltest Du nicht gleich aufgeben. Schau Dir lieber mal die Alternativen in dieser Kategorie an und probiere Dein Glück woanders. Es gibt immerhin eine Vielzahl an Portalen und vielleicht ist ja etwas für Dich dabei, was besser funktioniert?! Viel Erfolg! 

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • DeinSeitensprung.eu DeinSeitensprung.eu

    Auf der Suche nach einer diskreten Affäre stößt man früher oder später auf DeinSeitensprung.eu. Doch kann die Plattform mit "Seitensprung-Garantie" auch im Praxistest überzeugen?

    Zur Seite
  • Seitensprung69.com Seitensprung69.com

    Seit Jahren ist Seitensprung69.com eines der führenden Seitensprungportale in der Schweiz. Doch wie sicher und anonym kann man hier wirklich eine Affäre finden? Wir wollten es wissen und haben den Seitensprung69 Test gemacht.

    Zur Seite
  • Saphrina.ch Saphrina.ch

    Seit ein paar Jahren ist das internationale Portal Saphrina auch in der Schweiz aktiv und verspricht seinen Mitgliedern Hilfe bei der Suche nach einer Affäre. Doch wie gut ist Saphrina? Wir haben das exotisch klingende Seitensprungportal getestet.

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben