...
Werbehinweis

OnlineDatingCheck.ch steht für Transparenz und gerade deswegen ist es mehr als fair unsere Besucher darüber zu informieren, dass wir in einigen Fällen eine Vermittlungsprovision erhalten, sofern ein Besucher auf einen unserer Links klickt, sich anmeldet oder eine Mitgliedschaft bei einem gelisteten Portal erwirbt. Ohne diese Vermittlungsprovision könnten wir diesen - für den Besucher kostenlosen - Service nicht anbieten. Domains und Hosting kosten Geld und auch die Zeit für die Administration und Pflege von OnlineDatingCheck.ch ist zeit -und finanzintensiv. Dem Besucher entstehen hierdurch übrigens keine Mehrkosten!

OnlineDatingCheck.ch ist eine unäbhänge Vergleichsplattform und wir versuchen möglichst objektiv alle Produkte miteinander zu vergleichen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Performance, Conversion oder Popularität einzelner Seiten Einfluss auf die Reihenfolge, Platzierung und die Bewertung der gelisteten Produkte haben kann. In einigen Fällen bekommen wir jedoch gar keine Provision, halten es aber für wichtig, gute Produkte dennoch unseren Besuchern vorzustellen.

Einträge von Produkten auf dieser Seite implizieren keine Empfehlungen. Sofern nicht ausdrücklich in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, werden alle Zusicherungen und Gewährleistungen bezüglich der auf dieser Seite dargestellten Informationen ausgeschlossen. Die Informationen, einschließlich der Preise, die auf dieser Website erscheinen, können sich jederzeit ändern

Erotik Dating

Insidertipp oder Zeitverchwendung? Wie gut ist Dating-Finder.com

7.7

Dating-Finder.com
Zur Seite

Wirklich bekannt ist Dating-Finder.com nicht und auch findet man, wenn man sich anmeldet, alles Andere als eine moderne und übersichtliche Plattform. Dennoch gilt die Erotik Dating Seite als eine Art "Insider" um erotische Dates zu finden. Wir wollten es genauer wissen...

Dating-Finder.com - Geheimtipp oder Abzocke? 

Wenn man auf der Suche nach einem schnellen One Night Stand ist, kommen einem viele Erotik Plattformen in den Sinn. Sexfreunde.com, Knattern.net oder aber Poppen.de. Von Dating-Finder.com hat man jedoch eher selten gehört. Dabei soll das Portal ein Geheimtipp sein. Wir haben uns angemeldet. 

Dating-Finder.com

Schon auf der Startseite verspricht Dating Finder viele aktive Mitglieder und einen relativ hohen Frauenanteil. Das Portal wirkt jedoch weniger wie eine klassische Sex Dating Seite sondern eher wie ein Flirtportal. Kaum meldet man sich an merkt man jedoch, dass sich hinter der soften Fassade sehr wohl ein Plattform für erotische Kontakte versteckt.

Dating Finder kostenlos

Die Anmeldung ist übrigens, wie auch meistens üblich, kostenlos und geht relativ schnell. Sobald man sich regsitriert hat, sollte man sein Profil entsprechend ausfüllen und ergänzen. Ganz ehrlich: Ohne gut ausgefülltes Profil mit ansprechenden Bildern hat man - zumindest als Mann - eh kaum Chancen jemanden kennen zu lernen, sei es auf Dating-Finder.com oder einer anderen Erotik Community. 

Muss man auf Dating-Finder.com zahlen um Spass zu haben? 

Seit vielen Jahren testen wir Dating Seiten, vor allem aber und in den Kategorien Casual Dating, Sex Dating als auch Seitensprung - und Fetischportale. In den meisten Fällen kosten diese Plattformen für Männer Geld, wenn man alle Funktionen nutzen möchte. Wir haben bis her in der Kategorie "Erotik Portale" oder "Erotik Dating" keine Plattform gefunden, die komplett gratis nutzbar war und auch am Ende des Tages wirklich erfolgversprechend (Tipps nehmen wir gerne entgegen). Die Ausnahme bieten Pay-Sex-Seiten wie Kaufmich und xdate. Jedoch sind solche Seiten dafür da, Kontakte zu professionellen Damen herzustellen. Echte Sex Dating Portale sind in den meisten Fällen kostenpflichtig. 

Dating Finder Erfahrungen

Auch auf Dating-Finder.com kann man nur alle Funktionen nutzen, wenn man ein "Paket" kauft. Hierbei wird unterschieden zwischen Silber, Gold und Platin. Je nach Paket hast Du einzelne Funktionen freigeschaltet und erhälst Coins. Das Platin-Paket beinhaltet dann sogar eine sogenannte "Kontaktgarantie".

Ist Dating-Finder.com Abzocke? 

Dating-Finder.com ist aus unserer Sicht nicht mehr auf dem neuesten Stand. Es gibt mittlerweile deutlich modernere Portale. Besonders die großen Casual Dating Seiten wie CasualDatingClub.ch, C-Date.ch oder Gelegenheitssex.com sind aktuell wirklich modern, funktionell und übersichtlich. Aber positiv ist uns schon aufgefallen, dass es auf Dating Finder viele, aktive User gab. Auch Frauen scheinen hier zahlreich vertrete zu sein. Natürlich gibt es auch bei Dating Finder eine ganze Menge Fake Profile und einen deutlichen Männerüberschuss. Dennoch stehen die Chancen jemanden zu treffen auf der Seite nicht schlecht. Besonders die "Kontaktgarantie" des Platin-Paketes klingt erst einmal spannend. 

Wir empfehlen Dir auch heute wieder immer mindestens zwei, besser noch drei Portale in der "Erotik Dating" Kategorie auszuprobieren. Hierdurch bekommst Du gleich einen Eindruck darüber, welches Portal die meisten Mitglieder in DEINER Gegend. hat. Wir wünschen Dir viel Erfolg! 

Alternativen in der gleichen Kategorie

  • Sexfreunde.com Sexfreunde.com

    Ein Erotik Portal mit einer echten "Sextreffen-Garantie"? Wie funktioniert Sexfreunde.com und lohnt sich hier die Anmeldung?

    Zur Seite
  • Knattern.net Knattern.net

    Knattern.net ist ein beliebtes Erotikportal und bietet seinen Mitgliedern etwas, was die meisten anderen Portale nicht tun: Eine Sextreffen-Garantie. Doch wie gut funktioniert Knattern.net vor allem für Männer?

    Zur Seite
  • Xdate.ch Xdate.ch

    Xdate.ch ist eine der größten Plattformen für Sex - und Erotikinserate. Doch kann man auf Xdate.ch auch "normale" Frauen treffen oder ist das Portal lediglich für käufliche Liebe und professionelle Damen gedacht?

    Zur Seite

Eine eigene Bewertung schreiben